Archsum auf Sylt – eine Ferienwohnung für Vier

Eine Ferienwohnung für 4 Personen in Archsum auf Sylt

Eine Ferienwohnung für 4 Personen in Archsum auf Sylt

Im idyllischen Friesenhaus „Sieben-Linden“ befindet sich auch eine Ferienwohnung für vier Personen. Gelegen in Archsum auf Sylt, lassen sich hier entspannte Urlaubstage verbringen.

Ein 1000-Quadratmeter-großer Garten steht den Gästen zur Erholung zur Verfügung, wenn sie diese Ferienwohnung buchen. Alter Baumbestand, der Blick auf Wiesen und das Wattenmeer, so zeigt sich Sylt von seiner schönsten und erholsamsten Seite.

Spaziergänge sind möglich, der Fahrradweg liegt nur 100 Meter vor der Haustür und in Morsum oder Keitum, die nur weniger Minuten entfernt liegen, können die Gäste Cafés, Restaurants oder einen Supermarkt besuchen.

Im Erdgeschoss von „Sieben-Linden“ liegt das Apartment „Pesel“. Einhundert Quadratmeter groß, bietet es ein Schlafzimmer mit Doppelbett sowie ein Wohnzimmer, in dem sich ein Schrankbett für ebenfalls zwei Personen verbirgt.

Esszimmer und Wohnzimmer mit Kamin – Sofas, von denen aus man die Südterrasse im Blick hat und den Garten; was will man mehr. Die Terrasse ist möbliert, und lädt zur Entspannung an frischer Luft ein. Sogar einen Strandkorb haben die Gäste für sich allein. Eine separate Küche ermöglicht es den Gästen, sich frische Speisen selbst zuzubereiten.

Ausgestattet ist diese mit Backofen, Kühlschrank, Mikrowelle und Geschirrspüler.

Im Haus gibt es eine Heizung – man kann also auch außerhalb der Sommersaison hier gut seinen Sylt Urlaub verbringen. Eine Waschmaschine gehört ebenfalls zur Einrichtung. Das Bad hat eine Dusche, WC und Waschbecken.

Unmittelbar am Haus stehen kostenfreie Parkplätze zur Verfügung. Das Nichtraucherhaus erlaubt es den Gästen, ihr Haustier mitzubringen. Natürlich wird kostenlos WLAN zur Verfügung gestellt. Kinderbett und Hochstuhl werden gegen Gebühr gern zur Verfügung gestellt.

Zusätzlich zum Mietpreis muss im Ort die Kurtaxe entrichtet werden. Das Objekt ist nicht barrierefrei.

Vom Haus „Sieben-Linden“ aus können die Gäste die Gegend erkunden. Denn Archsum, der kleinste Ort der Insel, bietet urige Gemütlichkeit zwischen alten Friesenhäusern, die voller Charme und Liebe hergerichtet sind. Wiese mit Schafen, das Wattenmeer, die frische Meeresluft – alles Gründe, genau hier seine Ferien zu verbringen.

Natürlich kann man mit kurzen Wegen auch die anderen Highlights der Nordseeinsel besuchen, doch auch direkt in Archsum lässt es sich gut essen gehen. Denn die „Alte Schule“ ist heute kein Ort mehr für Kinder und Lehrer, sondern für Genießer, die frische, bodenständige, regionale Küche ausprobieren möchten.

„Das grüne Herz der Insel Sylt“, wie Archsum auch genannt wird, ist idealer Ausgangspunkt für Radtouren und Wanderungen. Wer eine Wattwanderung plant, sollte sich einer geführten Tour anschließen, die es in vielen Touristenanlaufstellen der Insel zu buchen gibt.

Veranstaltungen wie der Sylter Ringreiter laden zudem viele Gäste ein. Und manchmal kann man auch die alte Sylter Sprache hören: Sölring. Denn heute wird diese wieder gepflegt, und dann und wann gesprochen. Eine Entdeckungstour lohnen auch die alten Hunengräber. Spielplätze für die Kleinen gibt es ebenfalls, und so manche Tour über die Insel zeigt die Vielfältigkeit, die auch eine Insel haben kann.

Übrigens: Sylt erreicht man mit dem Auto über den Hindenburgdamm, mit dem Autozug oder dem Flugzeug. Ganz nach Belieben, ob man vielleicht mal einen Urlaub als Fußgänger oder Radfahrer genießen möchte, oder doch lieber die Bequemlichkeit des eigenen Wagens hat.

Neben dieser Ferienwohnung für 4 Personen in Archsum, Sylt, bieten wir eine große Auswahl an günstigen Ferienhäusern in Archsum zur Miete an.