Ferienwohnung für 2 Personen in Kampen auf Sylt

Ferienwohnung für 2 Personen in Kampen auf Sylt

Ferienwohnung für 2 Personen in Kampen auf Sylt

Ein ungewöhnliches Haus beherbergt diese Ferienwohnung für zwei Gäste in Kampen auf Sylt. Das Nichtraucherobjekt bietet die Möglichkeit, im privaten Pool zu baden und noch mehr Annehmlichkeiten zu genießen.

Das urige Reetdachhaus beherbergt unter anderem eine hochwertige Suite, die als Ferienwohnung für zwei Personen vermietet wird. Im Obergeschoss befindet sich der Wohnraum, der mit TV, Sound-Anlage und WLAN ausgestattet worden ist.

Integriert ist eine kleine Pantryküche mit Geschirrspüler und Kühlschrank. Außerdem gibt es ein Bad mit Dusche und WC, und im Obergeschoss das Schlafzimmer mit begehbarem Kleiderschrank und Doppelbett.

Im Souterrain sind Pool, Whirlpool und Sauna untergebracht. Waschmaschine und Trockner können dort ebenfalls mit genutzt werden. Der Garten steht den Gästen mit zur Verfügung – sie haben sogar einen eigenen Strandkorb. Außerdem können Fahrräder gemietet werden und in der Nähe gibt es ein Solarium.

Fitnessgeräte, eine Bowlingbahn und der Golfplatz befinden sich ebenfalls unweit des Objektes. Cafés und Restaurants sind nur einige hundert Meter entfernt, der Strand etwa 500 Meter, und in etwa 300 Metern Entfernung finden Gäste die Bushaltestelle, um andere Orte der Insel zu erkunden. Der Bahnhof befindet sich etwa 5 Km entfernt.

Haustiere sind in der Ferienwohnung nicht erlaubt; auch ist das Objekt nicht barrierefrei. Die Kurabgabe ist einzeln zu entrichten.

Kampen gilt unter den Fans der Nordseeinsel als eines der Kleinode der Gegend. Gemütlich dörflich, dennoch weltoffen und elegant, so wird Kampen beschrieben. Heide und Sandstrand, das rote Kliff und vieles mehr laden Gäste ein.

Doch auch Tagungen finden auf der Insel statt, Trauungen werden hier gebucht und viele verschiedene Veranstaltungen locken die Gäste dorthin.

Da es aber auch um Kunst und Kultur auf der Insel geht, finden jährlich viele verschiedene Veranstaltungen statt, die es lohnt zu besuchen. Literaturtermine, Konzerte und kulinarische Entdeckungen – das alles ist Kampen. Der Kultursommer gilt als Besonderheit, ebenso der Weihnachtsmarkt und der Jahreswechsel, den jährlich viele Menschen auf der im Sommer so verwöhnten Insel begehen.

Ganz besonders beliebt sind aber auch die Führungen durch Kampen, bei denen man den Ort ganz neu kennenlernen kann, selbst wer schon öfter hier gewesen ist. „Kampen für Individualisten“ steht ebenso auf dem Programm, wie ein „Bildungsspaziergang“ oder ein Besuch des ältesten Hauses von Kampen; einem restaurierten Baudenkmal, dem „Armenhaus“ Kampens.

Und natürlich dürfen bei einem Besuch der Insel die Wattwanderungen nicht fehlen. Sie sind ein Highlight von Sylt, und immer wieder sehr begehrt. Dabei sollte man lieber nicht allein losgehen, sondern sich einer geführten Wanderung mit Kennern anschließen. Denn sonst sind Ebbe und Flut auch schnell gefährliche Gesellen, die sich für Fremde zum Problem entwickeln können.

Kampen gilt als „Promi-Dorf“ auf Sylt und hat daher auch eine gewisse Medienpräsenz. Unter dem Motto „Abgedreht – die wilden 60er Jahre“, gibt es einen etwas anderen Rundgang durch die Gegend, bei der das eine oder andere Geschichtchen aus dem wilden Jahrzehnt der Befreiung erzählt wird.

Wer in dem urigen Reetdachhaus Quartier nimmt, hat also mehr als genug zu tun, wie er seinen Urlaub verbringen kann, und wird bestimmt keine Langeweile kennen. Außerdem ist es sehr wohltuend, nach einem langen Tag in das gemütliche Domizil zurückzukehren.

Neben dieser Ferienwohnung für 2 Personen in Kampen auf Sylt, bieten wir eine große Auswahl an günstigen Ferienhäusern in Kampen zur Miete an.